Airline Tycoon – Gamecheck

Was braucht man für eine gute Wirtschaftssimulation? Zunächst einmal wäre ein Setting, das dem Spieler vertraut ist von Vorteil. Ein wenig Action neben der drögen Zahlenreiterei wäre auch nicht zu verachten. Und natürlich darf der obligatorische Schreibtisch, über den alles läuft auch nicht fehlen. Das alles hat Airline Tycoon und noch etwas mehr.

Die Blütezeit der „Wisims“, in denen sich so mancher Entwickler mit seinen Spielen eine mehr oder weniger goldene Nase verdient hat, war 1998 eigentlich schon längst vorbei. Trotzdem lies sich Spellbound nicht davon abhalten einen solche „Wisim“ zu veröffentlichen. Und sie hatten Erfolg damit.

Wie man sich anhand des Namens wahrscheinlich schon denken kann, geht es bei Airline Tycoon um Flugzeuge. Genauer gesagt um die Verwaltung einer ganzen Fluglinie. Das ist gar nicht so einfach. Wir fangen mit gerade einmal zwei mickrigen Flugzeugen an und müssen uns nach und nach zum „Global Player“ hoch arbeiten. Deshalb hetzen wir in Form unseres Alter Egos auf dem Monitor von einem Schalter zum nächsten und versuchen die lukrativsten Aufträge einzuheimsen. Dann geht es zurück in die Zentrale und unter Zeitdruck die Flüge den jeweiligen Flugzeugen zuzuordnen. dabei sollte man beachten, das die einzelnen Flieger erst zum Abflugort fliegen müssen. Für Verspätungen darf man ordentlich Strafe zahlen.

Das ganze ist allerdings erst der Anfang. Nebenher muss man nämlich noch dafür sorgen, das neue Flughäfen ins eigene Flugnetz integriert werden und natürlich wollen auch neue Flugzeuge angeschafft werden. Denn man will sich ja schließlich vergrößern um der „Big Tycoon“ zu werden.

Nun stellt sich die Frage, macht das Spiel auch heute noch Spaß? Ja, Airline Tycoon ist eines dieser Spiele, die in Würde gealtert sind. Wenn es einem doch mal zu hektisch wird bei der ganzen rumwuselei, der kann ja einfach den Pause Modus aktivieren. Leider hat sich das Spiel damals nicht sonderlich gut verkauft. das mag zum einen daran liegen, das der Namenszusatz Tycoon zur damaligen Zeit ziemlich oft mit Ramsch Titeln in Verbindung gebracht wurde, zum anderen aber auch daran, das es halt nicht in der Blütezeit der Wirtschaftssimulationen erschienen ist.

Trotzdem ist ein wirklich gutes Spiel und jeder der es gerne einmal versuchen, oder wieder einsteigen möchte, wir bei GOG fündig.

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.